Ängste überwinden, Zuversicht gewinnen

Ängste überwinden - Zuversicht gewinnen

Grundsätzlich ist Angst etwas Gutes - sie hat Schutz- und Warnfunktion. Für manche Menschen jedoch dient die Angst nicht mehr dem guten Zweck - sie wird als sehr störend, ja belastend empfunden. Ängste können so ausgeprägt sein, dass Betroffene auch sinnvolle und notwendige Tätigkeiten nicht mehr richtig bewältigen können. Die Lebensqualität ist zum Teil eingeschränkt, ja letzten Endes kann dies sogar ernsthafte gesundheitliche Schäden nach sich ziehen. Angst kann viele Gesichter haben. Zum Beispiel von A wie die Angst vor dem Ableben bis hin zu Z wie die Angst vor dem Zahnarzt. Im schlimmsten Fall führt eine Angst sogar zu panikartigen Attacken. Oftmals ist die Angst ein Verhaltensmuster, welches auf einen bestimmten Sinnesreiz in der Vergangenheit zurückzuführen ist. Dieses Verhaltensmuster ist tief im Unterbewusstsein eingeprägt und macht es nahezu unmöglich, bewusst und rationell dagegen anzugehen. Die Hypnose ist eine hervorragende Möglichkeit, diese Verhaltensmuster zu überprüfen und neue, sinnvollere Muster in geschützter Atmosphäre, zu erleben und zu erlernen. Mit einer Hypnosebehandlung erlangen Sie Zugang zu Ihren eigenen Ressourcen. So lassen sich meist positive Veränderungen herbeiführen. Beachten Sie in dem Zusammenhang auch meine Spezialseite zum Thema Angst, Panik und Phobien
§ §