Note: Mathe 1+ Setzen!

Lernunterstützung und -optimierung

Superlearning und Lernhilfe mit Hypnose ist eine sehr populäre und wirkungsvolle Anwendung. Sie verhilft Schülern, Studenten sowie im Beruf stehenden Erwachsenen, die sich weiterbilden möchten. Unterschiedliche Lernblockaden verhindern oftmals das effektive Lernen. Aber auch das Reproduzieren von Erlerntem fällt vielen Menschen schwer. Mit Hilfe durch Hypnose werden die entsprechenden Ressourcen aktiviert, so dass Sie mit neuer Motivation an die Sache herangehen. Sie können den Lernstoff besser und leichter aufnehmen und das Wichtigste, zur entsprechenden Zeit auch einfach wieder abrufen. Somit ist Lernen mit Hypnose eine der besten Anwendungen auf diesem Gebiet. Unterstützt wird die Hypnoseanwendung durch eine psychoaktive Frequenz. Bei Menschen, die sich in einem effizienten, konzentrierten Lernzustand befinden, kann man ein erhöhtes Vorkommen von Gehirnwellen im Alpha-Bereich von 10 Hz feststellen. Diese Frequenz kann zu einer entspannten Konzentration und einer verbesserten Aufnahmefähigkeit verhelfen. Eine ganze Reihe von Studien hat belegt, dass eine Stimulation mittels akustischer und / oder visueller Signale im 10 Hz-Bereich die Lernfähigkeit speziell in Bezug auf gedächtnisorientiertes Speichern steigern kann.
§ §